logo

Home--Holzkunde--Küchen--Innenausbau--Referenzen--Partner--Kontakt--Impressum

 

 


Holz - ein Produkt mit Identität

Holz begleitet die Menschheit seit Anbeginn seiner Kulturgeschichte. Bis heute gibt es keinen Ersatz für diesen umweltfreundlichen Werkstoff aus Holozellulose, Lignin und Extraktstoffen.

Ob als Baustoff, Werkstoff für Möbel, Spielzeug, Schiffe oder als Brennstoff - Holz trifft man überhall.

Holz ist formbar und besitzt somit ein universelles Einsatzgebiet. Die unschlagbaren Argumente liegen klar auf der Hand: Es ist ein nachwachsener, ökologischer und ummweltfreundlicher Rohstoff, der sich vielfältig verwenden lässt.

Holz im Innenausbau eines Hauses lässt die Bewohner aufatmen. Denn wenn man bedenkt, dass die meisten Menschen mehr als 80 Prozent ihrer Zeit in Innenräumen verbringen, sollte das Raumklima eine besondere Bedeutung haben.

Gerade bei Familien mit Kindern oder bei Allergikern spielen natürliche Materialien eine große Rolle. Holz gibt keine Schadstoffe an die Umwelt ab und sorgt für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitsgehalt der Raumluft.

So vielfältig die Einsatzgebiete von Holz auch sein mögen: Das Resultat ist in jeden Fall ein Produkt mit Identität.


holzkunde